Home
Babyschwimmen

Baby- und Kleinkind-schwimmen

Kinderschwimmen

Kinder-
schwimmen

Kinderturnen

Kinderturnen

Mutter-Baby-Gruppe

Mutter-Baby-Gruppe

Yoga & Gesundheit

Yoga &
Gesundheit

Wassergymnastik

Wasser-
gymnastik

offener Schwimmbadbetrieb

Offener
Schwimmbad-
betrieb

Ausbildung zur Babyschwimmlehrerin

Ausbildung zur
Babyschwimm-
lehrerin

Aqua & Soul Onlineshop

Anmeldung

Bitte nutzt für die Anmeldung zu Kursen unser Anmeldeformular. Gebt dabei unbedingt alle notwendigen Infos an, damit wir eure Anfrage schnell bearbeiten können!

Unter Häufig gestellte Fragen findet ihr vielleicht auch schon ein paar Antworten.

Anfahrtskarte

So finden Sie uns...

Aqua & Soul
Maxhofstr. 9a
81475 München

Aqua & Soul
Fritz-Meyer-Weg 55
81925 München

Aqua & Soul
Gebhardweg 3
81247 München

Historie

10 Jahre Aqua & Soul

Aqua & Soul feiert 10 Jähriges Bestehen. 2003 eröffnete mit dem Aqua & Soul das erste Familienbad Münchens, in dem es ausschließlich um das Wohl unserer Kleinsten im Wasser geht. Durch die einmalige Babyschwimmmethode von Helga Korp und die familienfreundliche Atmosphäre der Aqua & Soul Bäder entwickelte sich Münchens beliebtestes Baby- und Kleinkind-Schwimmen. Seit 2012 gibt’s auch Kinderschwimmen.

Babyschwimmen leistet einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der motorischen Entwicklung unserer Kinder. Aber Babyschwimmen kann mehr sein: Das Wasser ist ein einmaliger Ort der Beziehung zwischen Eltern und ihren Kindern. Hier fällt vieles leichter. Hier geht es auch um die Förderung einer freudvollen Eltern/Kind-Beziehung in der sich die kleine Familie gemeinsam entwickeln kann.“

Helga Korp, die Gründerin von Aqua & Soul begann mit ihrer Arbeit als Babyschwimmlehrerin vor 12 Jahren. Die Körpertherapeutin und Kommunikationstrainerin war mit ihrem einmaligen Konzept zum Babyschwimmen so erfolgreich, dass alle angemieteten Kontingente in Bädern nicht mehr ausreichten um den schwimmbegeisterten Babys ihren Platz im Wasser zu sichern. Und weil auch die Bedingungen in keinem Bad ideal auf die Bedürfnisse von Eltern mit Babys und Kleinkindern ausgerichtet waren, reifte die Idee ein Schwimmbad allein für ihre speziellen Anforderungen zu gestalten. Mit dem Bad in der Maxhofstraße in Fürstenried West ging am 1.1.2003 dieser Traum in Erfüllung. Endlich war das Wasser angenehme 34° C warm, Laufställe, Wickeltische, großzügige Räume zum Umziehen, eine Küche und ein Stillraum sorgten für eine entspannte Atmosphäre bei den Eltern und damit auch bei den Kindern. In dieser Umgebung konnte Helga Korp nun ihr „Babyschwimmen nach Helga Korp“ weiterentwickeln und perfektionieren. Ihr liebevoller und bestimmter Leitungsstil ließen ihre Fangruppe bald weiter wachsen. Viele Eltern blieben mit ihren Kindern noch bis zum 4. Lebensjahr in den altersgemäßen Kursen. Aus dem Babyschwimmen war längst ein Baby- und Kleinkindschwimmen geworden. Alleine war das nicht mehr zu meistern. Daher bildet Helga Korp seit 2004 ihre Babyschwimmlehrer in einer halbjährigen, berufsbegleitenden Ausbildung selbst aus. So ist die Aqua & Soul Familie zu einem Team von 20 Babyschwimmlehrerinnen und einem Babyschwimmlehrer herangewachsen.

Die Räumlichkeiten im Aqua & Soul Maxhof erlaubten es, die Erkenntnisse aus dem Baby- und Kleinkindschwimmen auf das Land zu übertragen. Es entstanden Mutter/Babygruppen , Kinderturnen, Yoga, Wassergymnastik und Atemkurse für Eltern. Hier bekommt die junge Familie was Körper, Geist und Seele für einen erfülltes Miteinander brauchen.
Nachdem auch das Aqua & Soul Maxhof an die Grenzen der Kapazität gestoßen war, machte sich die Familie Korp, die Kinder Liliane und Sebastian waren nach ihrem Pädagogikstudium inzwischen mit an Bord, auf die Suche nach einem weiteren Schwimmbad. Das wurde 2010 in Oberföhring gefunden und eltern- und kindgerecht neu gestaltet. Die feierliche Eröffnung fand am 19. Mai 2010 statt. Endlich hatten auch Familien aus dem Norden und Osten Münchens ihr Aqua & Soul.

Traurig nur, wer aus dem Kleinkindalter rausgewachsen war und nicht mehr zusammen mit den Eltern in die Kurse durfte. Aber auch hier heißt es seit diesem Jahr: Kopf hoch! Denn Kinder ab 4 Jahre lernen nun in Kinderschwimmkursen ohne Eltern seit September im Aqua & Soul schwimmen. Vom Babyschwimmen ab der 8. Woche bis zum Seepferdchen! Kinder und Aqua & Soul. Das gehört zusammen.